käufer (d) sein zeigt die neue Kollektion MIXED / Ausstellung in Marseille / Modenschau und Showrooms im Frühjahr u. Sommer ’18

MIXED by käufer (d) sein
 
Mit der Kollektion MIXED zieht käufer (d) sein keine Grenzen zwischen den Jahreszeiten, sondern vereinbart Sommerliches und Winterliches: So geht  ein schwarzer Leinenmantel ebenso zu einem Anzug aus Wolle, über einem rückenfreien Wickelkleid oder einer beigen Baumwollkombination aus Gehrock und Hose. Viel Freude beim Schauen und Kombinieren!

 

Bald erscheinen alle Modelle auch unter www.käufer-d-sein.com. Auf Facebook und Instagram erscheinen tägliche neue Ansichten der MIXED Modelle:

 

TERMINE

 

Die Kollektion “blaumachen” ist noch bis Ende April im MARTA Herford, im Rahmen der Ausstellung zum 8. Recycling Design Preis, zu sehen. Anschließend geht die Ausstellung nach Marseille.

 

Showroom beim Inner Wheel Club Essen: 14.03.18, Zindelstraße 12, 45128 Essen, Beginn 18.30 Uhr
Der Inner Wheel Club Essen hat mich eingeladen, über meine Arbeit zu sprechen und die Kollektion zu zeigen. Ich freue mich sehr über die Einladung und bedanke mich herzlich bei Magrit Panek und Susanne Pfeiffer für die Organisation. Erstmals wird die neue Kollektion MIXED präsentiert. Ein Modell wird die Stücke vorführen. Die Anzahl der Gäste ist begrenzt. Es sind nur noch 5 Plätze frei, um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten.

 

Showroom am 21.04.18, bei käufer (d) sein in der Ottostraße 32, Gast: Melanie Laukamp, sie macht extravagante Hüte und Zylinder. Voraussichtlich von 12 – 20 Uhr. Genaue Uhrzeit wird noch angekündigt.

 

Große Modenschau im BoConcept Store Münster, Roggenmarkt 11, 48143 Münster. Voraussichtlich am 16.06.18, ab 18 Uhr (genaue Zeiten werden noch bekannt gegeben):  Eine Schau auf zwei Etagen, mit ca. 70 Unikaten und anschließendem Showroom. Herzlichen Dank an Anne Wildner für die Einladung in ihr wunderschönes Ladenlokal. Danke auch an Steffi Stark für Ihre wunderbaren Ideen und Kontakte. Mit ausstellen wird Ute Eisermann mit ihrem Schmucklabel annas*glück. Moderiert wird der Abend von Sonja Schrapp. Kleine Köstlichkeiten vom Feinkunsthaus Münster und ausgefallene Drinks der Biodestillerie Dwersteg
sind geplant. 

 

Weitere Termine für den Herbst folgen…