Outdoor-Upcycling

Auch im Garten ist Raum zum Gestalten und es bieten sich viele Möglichkeiten für Upcycling-Design. Alte Terassendielen wurden wieder verwendet. Verroste Elemente dienen als Regal für Brennholz. Eine Lounge-Ecke, eine Pflanzbank, der Esstisch sowie die Bänke wurden aus gebrauchtem Bauholz gebaut. Nicht zuletzt stammen die Dekostoffe für die Kissen aus industriellen Reststücken und die Blumentöpfe vom Flohmarkt.

Die alte Haustür ist einfach zu schön, um sie durch eine Neue zu ersetzen…sie bekam jedoch neue bzw. gebrauchte Scheiben in Altrosa und Lindgrün:

Idee & Copyright: Birgit Käufer