käufer (d) sein ist in der Kreuchauff Manufaktur zu Gast. 5.12.20, 11 bis 18 Uhr, Warendorfer Str. 146b, Münster

Wir freuen uns auf unsere Gäste am 05.12.20. Anmeldungen sind nicht nötig (wer möchte, kann mir jedoch gerne mitteilen, ob und wann er / sie kommen möchte). Die Location ist 100 qm groß, so dass max. 10 Gäste gleichzeitig im Ladenlokal sein dürfen. Es gibt ein Hygienekonzept und einen Parcour durch den Laden. Durch den Hintereingang gelangt man wieder ins Freien, so gibt es keine Engpässe. Marion Brüning präsentiert ebenfalls ihre Schmuckkollektion, es gibt also einiges zu entdecken. 

Freue mich auch über den kleinen, aber sehr feinen Artikel in der “Münster. Mit Münster Urban”…siehe unten ☺

Vielen Dank auch für die zahlreichen Besuche in meinem Atelier! Diese sind weiterhin nach Voranmeldung möglich; zeitlich bin ich flexibel und richte mich nach den Wünschen meiner Kundinnen. 

Alles Liebe und eine schöne Adventszeit in diesen besonderen Tagen

wünscht Birgit und käufer (d) sein 

NEWS: Blickpunkte abgesagt/ Ausstellung am 5.12/ Fotoshooting

NEWS 


Blickpunkte abgesagt: Leider mussten wir die BLICKPUNKTE absagen. Das ist nach der langen Vorbereitung natürlich sehr schade. Aber nichts desto trotz können alle Ateliers und Ladenlokale zu den angegebenen Öffnungszeiten besucht werden.  Einige Ateliers bitten um eine Anmeldung. 

Atelierbesuch: Ich würde mich ebenfalls über Besucher/innen sehr freuen und richte mich nach den Termin Wünschen meiner Kundinnen (Anmeldung bitte per Mail oder per Telefon 0177 23 57 430).


Ausstellung am 5.12.20:!! Zudem werde ich am Samstag, den 5.12 (11 bis 18 Uhr) bei Kreuchauff Design ausstellen. Warendorfer Str. 146B, 48145 , https://www.kreuchauffdesign.de/  (auch hierfür benötige ich eine Anmeldung) !!

Neue Bilder/ Fotoshooting: Und nun Impressionen vom Fotoshooting mit Johanna Schindler http://www.fotojohanna.de/.  Wir haben in den Räumen von raum ideen Dortmund  fotografiert
https://raumideen.net/dortmund/ . Die Modells sind Franka Oldiges und Julia Gaer. Danke an das ganze Team für die tolle Zusammenarbeit 🙂 

Mantelprojekt mit Gerda Falke: Die letzten Bilder zeigen einen Entwurf für die Künstlerin Gerda Falkehttps://gerdafalke.de/.  Sie hat einen Digitaldruck ihres Gemäldes “Lake Manjara, 2,55, x, 0,70 mixed media on canvas” auf Bio-Baumwolle anfertigen lassen. Der “Affe” ziert nun ihren neuen Mantel von käufer (d) sein. 

Viel Spaß beim Schauen…alles Liebe und Gesundheit wünscht Euch Birgit von käufer (d) sein 

PS: Meine Website wird gerade erweitert und umgebaut..schaut gerne einmal vorbei…

Blickpunkte 2020

BLICKPUNKTE 2020

WANN: am 14 und 15.11. sowie am 21. und 22.11. 2020, jeweils von 11 bis 18 Uhr

Wir starten mit den Blickpunkten! Aufgrund der Pandemie öffnen wir an zwei Wochenenden und stellen an sechs Standorten aus. 

Das Plakat enthält alle weiteren Infos. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung in den jeweiligen Ateliers (bis zum 11.11.20) und bitte auch um eine Abmeldung, um weiteren Interessenten die Möglichkeit eines Besuchs zu ermöglichen DANKE SEHR 🙂 

Ich werde bei Kreuchauff Design ausstellen. Warendorfer Str. 146B, 48145 , https://www.kreuchauffdesign.de/

Anmeldungen für das Atelier Kreuchauff sowie für meine Ausstellung bitte telefonisch (0177 23 57 430) oder per Mail (birgit.kaeufer@gmail.com); Wir müssen ein Zeitfenster vergeben, daher wäre eine telefonische Absprache am einfachsten.

Alles Liebe, wir hoffen auf Verständnis angesichts der erschwerten Umstände und freuen uns auf unsere Besucher und Besucherinnen 

Viele Grüße von  

Birgit und käufer (d) sein

Ich bin das Brot…

Im Auftrag des Genuss Kaufhauses Münster stellt käufer (d) sein Brotbeutel und Trockentücher her. Natürlich aus industriellen Waschproben, 100 % feinstes Leinen. Die Beutel und Tücher sind Teil des Buch- und Ausstellungsprojektes “Ich bin das Brot” des Foodfotografen Jörg Lehmann. Am 06.11. findet eine Ausstellung im Feinkunsthaus Münster statt.

Genuss Kaufhaus

Das Hochzeitszimmer in der Pleistermühle ist fertig und endlich hatte ich Zeit, es in Ruhe zu fotografieren…es hat so viel Spaß gemacht!

käufer (d) sein gestaltet Räume. Natürlich immer im Sinne des Upcyclings: Das Hochzeitszimmer der Pleistermühle bekam ein Makeover. Die Aufgabe bestand darin, das Mobiliar und den Teppich zu erhalten und mit kleinem Budget etwas Neues zu kreieren. Geändert wurden Tapeten, die Farben der Wände und Kleinmöbel wurden ausgetauscht. Die bonbonfarbenen Kissen sind made by käufer (d) sein und sind mittlerweile Teil der Kollektion.

Hier nun ein paar Vorher/ Nachher Eindrücke….viel Spaß beim Schauen und man kann das Zimmer natürlich buchen….:) www.pleistermühle.de. Dies ist nur eine erste Auswahl. Die Bilder erscheinen bald auf dieser Seite unter der Rubrik “Wohnen”. Die Kissen sind bald auf der “Kollektionseite” zu sehen.

PS: Das Brautkleid ist übrigens das Kleid der Geschäftsführerin der Pleistermühle, Gabriele Cronrath…Sie hat es mir mutig zum Umgestalten überlassen.

Hier noch einmal einige der neuen Entwürfe im Überblick…ein professionelles Shooting folgt im Oktober/ Blickpunkte am 14.,15.11 und am 21.,22.11 2020

Hier noch einmal einige der neuen Entwürfe im Überblick… Ende Oktober werden alle neuen Stücke von Johanna Schindler fotografiert. Ich freue mich schon sehr auf das Shooting. Wir fotografieren in den Räumen von raumideen Dortmund.

Vormerken:

Die Blickpunkte wird dieses Jahr an vier Orten und an zwei Wochenenden stattfinden. Leider können wir aufgrund der Pandemie nicht im Haus Kump ausstellen.

WANN: 14./15.11 und am 21./22.11.20

WO: Ich werde bei Kreuchauff Design ausstellen. Warendorfer Str. 146B, 48145 Münster… Alle weiteren Infos folgen bald.

Ausstellung am 12. und 19.9. in Dortmund bei raumideen

käufer (d) sein  stellt aus: 
Am 12.9. und am 19.09.20 in den tollen Räumen und inmitten der wunderschönen Möbel von raumideen (raumideen.net) in Dortmund. 

Vielen lieben Dank an das Team von raumideen für die Einladung. Auch aus Münster würde sich eine Reise lohnen…:) Zu sehen sind unter anderem meine neuen Stücke. Zur Zeit arbeite ich an einer weiteren Winterkollektion, hier die ersten Ergebnisse (Oversized Nadelstreifen Blazer aus feiner Wolle und eine weich fließende Marlene Hose, ebenfalls aus Wolle). Andere Stücke sind in Arbeit, Fotos folgen.  


Wann: 12.9. und 19.9.20, während der regulären Öffnungszeiten, von 10 bis 17 Uhr

Wo: bei raumideen, Schwanenwall 33, 44135 Dortmund

Weitere Pläne für 2020/ 21: 

– Im Frühjahr 2021 eine große Modenschau bei raumideen Dortmund.

– Für die Blickpunkte arbeiten wir gerade an einem alternativen Konzept. Im Haus Kump können wir leider, aufgrund der aktuellen Situation, nicht ausstellen. Weitere Infos folgen, die Ausstellung soll an zwei Wochenenden starten: Angedacht sind der 14 und 15.11.20 sowie der 21./22.11.20 

– Ein Fotoshooting mit allen neuen Entwürfen zusammen mit der fabelhaften Johanna Schindler, wir fotografieren in den Räumen von raumideen Dortmund.-

Ein Fotoshooting des Hochzeitszimmes (gestaltet von käufer (d) sein) in der Pleistermühle.

– Die Flanieren soll im März 2021 starten…


Ich melde mich mit genauen Terminen und weiteren Neuigkeiten. Bleibt gesund und liebe Grüße von Birgit und käufer (d) sein 

IMG_4443.jpg

IMG_4442.jpg
F68E701C-D544-4C14-94A0-4607CED1A31A.JPG
639AD47D-AC44-4376-879E-1A9E5486434F.JPG
IMG_4439.jpg

käufer (d) sein wünscht einen schönen Sommer…

Neues von käufer (d) sein… 

Ab 10 Teilnehmerinnen organisiere ich kleine, private ShowroomsDie Kollektion wird in einem Kreis von Freundinnen oder im Rahmen einer Firmen- / Vereinsfeier gezeigt. Zudem gibt es eine Einführung zum Thema Upcyclingfashion. Der Showroom im Zonta Club Münster im Juni hat soo viel Spaß gemacht. Lieben Dank für den schönen Abend!

neue Entwürfe (siehe Fotos): Es ist ein Mix aus Sommerstücken und schon einigen Designs für den Herbst und Winter…und meinen neuen Lieblingskissen.

Pläne für den Herbst und Winter 2020:  

– Geplant ist, die Modenschau bei raumideen Dortmund  https://raumideen.net/ im Herbst nachzuholen…ein genauer Termin steht noch nicht fest. 

– Ein Fotoshooting zusammen mit Johanna Schindler johannaschindlerfotografie.de  in den wunderschönen Räumen von raumideen Dortmund.

– Ab Herbst beginnt die Planung für die Flanieren 2021 (März 2021) www.flanieren-muenster.de

– Die Blickpunkte organisiert von der Arbeitsgemeinschaft angewandte Kunst Münster https://www.ak-muenster.de/ wird eventuell in einem kleineren Rahmen und anderen Räumen stattfinden…weitere Überlegungen folgen.

Bitte die Daumen drücken, dass sich die Pläne auch realisieren lassen!

Ich wünsche einen schönen Sommer und bleibt gesund, alles Liebe Birgit 

FLANIEREN 07.03.20 / GYM – neue Kollektion / käufer (d) sein gestaltet Räume

>>
FLANIEREN 2020 startet am 07.03.2020 (12 – 22 Uhr)

FLANIEREN Sie zum ersten Mal in Münster. Entdecken Sie kreative Orte abseits des Mainstreams und des schnellen Konsums. Wir verstehen uns als grenzüberschreitender Zusammenschluss ganz unterschiedlicher GestalterInnen. Treffen Sie DesignerInnen, KünstlerInnen, IllustratorInnen, HandwerkerInnen, stöbern Sie in Wunderkammern und treffen Sie eine Sängerin, die durch die Ateliers touren wird…wir freuen uns besonders auf unseren Ehrengast Antje Vogel!

www.flanieren-muenster.de

Broschüre zu FLANIEREN

>>° g y m /  
Die neue Kollektion ist online, wunderschöne Fotos und Videoclips! Danke an Johanna Schindler und Herman Josef Vieth für den coolen Videodreh 🙂 

>>käufer (d) sein gestaltet Räume. Natürlich immer im Sinne des Upcyclings:Das Hochzeitszimmer der Pleistermühle bekam ein Makeover. Die Aufgabe bestand darin, das Mobiliar und den Teppich zu erhalten und mit kleinem Budget etwas Neues zu kreieren. Geändert wurden Tapeten, die Farben der Wände und Kleinmöbel wurden ausgetauscht. Es ist noch nicht fertig…ich bin aber schon verliebt in diesen Raum. Hier erste Impressionen.

Verrückt nach Schwefelgelb, im Bad!


Tapetenmix bringt eine ehemals dunkle Raumecke zum Leuchten…


Eine tapezierte Paneele spiegelt das Muster des Teppichs und bildet zusammen mit einem alten Türblatt die Kulisse für indirektes Licht…

Termine 2020

Ein frohes neues Jahr wünscht käufer (d) sein  

Ich freue mich auf viele neue und ganz unterschiedliche Projekte. Hier ein Überblick für das erste Halbjahr. Termine unbedingt vormerken und weitersagen!

Ausstellungen und Modenschau in 2020:

>>

FLANIEREN Münster 2020, am 07.03.20, von 12 – 22 Uhr. 

Ich organisiere diesen Atelier Rundgang durch Münster, 25 Ateliers öffnen ihre Türen. Broschüre kommt bald.

FLANIEREN Sie zum ersten Mal in Münster. Entdecken Sie kreative Orte abseits des Mainstreams und des schnellen Konsums. Wir verstehen uns als grenzüberschreitender Zusammenschluss ganz unterschiedlicher GestalterInnen. Treffen Sie DesignerInnen, KünstlerInnen, IllustratorInnen, HandwerkerInnen, stöbern Sie in Wunderkammern und treffen Sie eine Sängerin, die durch die Ateliers touren wird.

Foto Antje beim Shooting.jpg
Eindrücke vom Cover Shooting für FLANIEREN: Antje Vogel und Hündin Karin sind unsere Cover Modelle für die Broschüre…

>>

Blickpunkte – Frisch ab Werk, 28./ 29. 03.20 in der Kolvenburg Billerbeck. Gemeinschaftsausstellung der Arbeitsgemeinschaft angewandte Kunst Münster

>>

09.05.20 Große Modenschau und Showroom bei raumideen Dortmund https://raumideen.net/